EuroVelo 1Atlantic Coast Route

11.000 km lang
13 UNESCO-Stätten
4 Europäische Meere
6 besuchte Länder
Atlantic Coast Route: so einzigartig, so vielfältig

Die beeindruckende europäische Atlantikküste erleben! An Europas mächtiger Westgrenze von Skandinavien bis Süd- und Westportugal verbindet die Atlantikküsten-Route auf rund 11.150 km die majestätischen Fjorde Norwegens, die wilde irische Küste und die rauen Klippen der Bretagne mit den sonnenverwöhnten Stränden Portugals. Sie werden nicht nur von geschäftigen Hafenstädten und gemütlichen Fischerdörfern verführt, sondern auch von dramatisch schönen Landschaften beeindruckt sein und die besten Meeresfrüchte genießen, die diese Länder zu bieten haben.

Entdecken Sie EuroVelo 1 - Atlantic Coast Route in Bildern!

Entdecken Sie EuroVelo 1 - Atlantic Coast Route in Videos!

Rechtliche Hinweise

Karten und Führer

EuroVelo 1 / Bikeline Handbuch von La Vélodyssée [Verlagesterbauer]

In deutscher Sprache verfasster Führer, der die 1290 km der Vélodyssée von der Bretagne bis zum Baskenland beschreibt. Er enthält genaue Karten im Maßstab 1:75.000, zahlreiche kulturellen und touristischen Sehenswürdigkeiten und ein umfangreiches Verzeichnis der Unterkünfte und Dienstleistungen. Eine Besonderheit der Fahrradführer für Bikelines ist das Querformat in Verbindung mit dem patentierten Spiralbindungssystem, das sich ideal für die Lenkertasche eignet.

EuroVelo 1: Die Atlantikküste mit dem Fahrrad - Von Nantes bis Hendaye [Chamina]

Reiseführer in französischer Sprache geschrieben. Eine Radtour für jedermann mit Meer und Wald. Leichte, individuell gestaltete Etappen: Tagesausflüge, Wochenenden, etc. 860 km ausgeschilderte und meist gesicherte Routen. Der Führer umfasst 144 Seiten mit detaillierten Karten im Maßstab 1/100 000, Stadtpläne, Touren auf den Inseln, nützliche Adressen wie Fremdenverkehrsbüros, Fahrradverleih, Unterkünfte usw., Tourenvorschläge und illustrierte Texte.

EuroVelo 1: Die Bretagne mit dem Fahrrad - Der Kanal von Nantes-Brest und La Vélodyssée [Ouest-France]

Dieser in französischer Sprache verfasste Fahrradführer zum Kanal Nantes-Brest bietet Ihnen mehr als 500 km sichere und ausgeschilderte Fahrradrouten, 36 detaillierte Karten und alle praktischen Ratschläge und Adressen, die Sie für die Organisation Ihrer Reise benötigen. Von Nantes nach Landévennec über den Kanal Nantes-Brest folgt die Route den Spuren der Herzöge der Bretagne. Von Rosporden bis Carhaix und von Saint-Méen-le-Grand bis Questembert führt sie auf ehemaligen Eisenbahnschienen.

EuroVelo 1: Die Bretagne mit dem Fahrrad - Von Roscoff oder Brest nach Nantes [Chamina]

Reiseführer in französischer Sprache geschrieben. 390 km einfache Fahrradrouten entlang des Kanals von Nantes-Brest und eine 110 km lange Alternativroute von Brest nach Carhaix. Der Reiseführer umfasst 96 Seiten mit allen Informationen, die Sie zur Vorbereitung und Durchführung Ihrer Reise benötigen: 24 vollständig signierte Etappen, Karten im Maßstab 1:100 000, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants, Fahrradwerkstätten, Dienstleistungen des Accueil Vélo und Informationen zu "Bike+Train".

EuroVelo 1: La Vélodyssée ® Spanisch-Handbuch [Prames]

Dieser auf Spanisch verfasste Reiseführer beschreibt alle Etappen von La Vélodyssée von der spanischen Grenze (Hendaye) bis Nantes. Er enthält 40 detaillierte Karten im Maßstab 1/100 000, Beschreibungen der 21 Abschnitte, Informationen zu Bahn und Fahrrad sowie Informationen zu den Unterkünften und Dienstleistungen, die auf der gesamten Radstrecke zur Verfügung stehen. Dieser reich illustrierte Führer bietet 856 km Freiheit entlang der Atlantikküste, die für alle zugänglich sind.

EuroVelo 1: Von Nantes nach Royan - Der Atlantik-Freilauf [Ouest-France]

Reiseführer in französischer Sprache geschrieben. 600 km markierte und verkehrsfreie Küstenwege für sicheres Radfahren in den Departements Loire-Atlantique, Vendée, Deux-Sèvres und Charente-Maritime. Der Führer enthält 25 detaillierte Karten, 11 Etappen von 30 bis 50 km, 5 All-Inclusive-Touren mit Selbstführung, praktische Ratschläge, Adressen von Fahrradverleihern, 120 Hotels, Campingplätze, Ferienwohnungen und Bed and Breakfast sowie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

EuroVelo 1: Von Royan nach Hendaye - Der Atlantik-Freilauf [Ouest-France]

Reiseführer in französischer Sprache. La Vélodyssée von der Gironde bis ins Baskenland: 400 km sichere und ausgeschilderte Küstenradwege. Der Führer enthält 30 detaillierte Karten, 10 Etappen von 30 bis 50 km, praktische Ratschläge, Adressen von Fahrradverleihern, Reiseveranstaltern, Hotels, Campingplätzen, Ferienwohnungen und Pensionen sowie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und malerischen Fischerhäfen, die man besuchen kann.

Veranstaltungen

Pirenaica

Eine Radtour, eine Radtour durch die Pyrenäen von Meer zu Meer, das Klettern mythischer Häfen und die Entdeckung einzigartiger Landschaften. Es gibt keine Zeiten, keine Bewertungen, keine Preise. Jeder von ihnen trägt seinen Rhythmus, aber oben gruppiert sich das Hauptfeld neu; wir essen, reden oder gehen zurück, um mit den meisten Verzögerungen nach oben zu gehen. Die Aufrechterhaltung dieses Geistes der Hilfe und Freundschaft ist eine Priorität für die Organisation.

Quest Sligo

Quest Sligo ist das neueste und aufregendste Ereignis, das zu den Quests an Abenteuerrennen hinzugefügt wurde. Diese brandneue, eintägige, multidisziplinäre Sportveranstaltung bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, die Schönheit und die verborgenen Schätze von Süd- und West-Sligo zu erleben. Bei der Veranstaltung werden Teilnehmer laufen, radeln und Kajak fahren – alles rund um beeindruckende Orte wie den Temple House Lake, Ladies Brae, die Ox Mountains, Tawnatrohaun und den Lough Easkey.

La Rioja Bike Race

La Rioja Bike Race ist kein Radtourismus-Event im eigentlichen Sinne. In Wirklichkeit handelt es sich um ein Sportevent im Bereich Mountain-Biking mit verschiedenen Etappen, das bei seiner letzten Ausgabe insgesamt 4 800 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus 38 Ländern vereinte. Auf über 230 km werden in Rundstrecken-Etappen bedeutende Weinlandschaften durchquert. La Rioja Bike Race ist einer der weltweit bestbesuchten MTB-Anlässe und eines der wichtigsten Events dieser Art in ganz Spanien.

Buchbare Angebote

From Porto to Lisbon by bike

EV1
@Portugal

Mythic crossing between two symbolic and magic cities. Start in the heart of Porto, a very lively city listed as World Heritage site by Unesco. Walk along the Atlantic Ocean, between endless golden beaches, fishing villages with colourful houses and forests of wild pine trees, and reach the capital city of Lisbon and its seven hills. You will enjoy delicious and authentic dishes served in small villages. This is a stay mixing tradition, nature and gastronomy.

Die AtlantikKüste und ihre Insel, von La Rochelle nach Royan

EV1
@Frankreich

Eine wunderbare Radroute am Atlantik ; entlang des Ozeans, der Badestrände, der Salzsümpfe und Austerbecken radeln Sie über die herrlichen Inseln l’île de Ré « die Weisse », Oléron « die Grüne », und l’île Madame. Eine perferkte Mischung aus purer Natur, Badespass, Geschichte, Kultur und Austerzucht die ein aussergewöhnliches Reisevergnügen von La Rochelle bis nach Royan verspricht.

Fahrradtour in Irland

EV1
@Irland

Irland ist schnell zu einem Mekka der Fahrrad-Begeisterten geworden, mit seinen mehr als 2000 km ursprünglich erhaltener Landschaften, die mit dem Velo erkundet werden können. West Ireland Cycling Velotouristik-Strecken führen Sie durch pittoreske kleine und gastliche irländische Dörfer. Einige unumgängliche: de Nationalpark Burren, die Inseln von Aran und «The Wild Atlantic Way». Auch Adressen von Pubs wo Sie die traditionelle irländische Musik geniessen können fehlen nicht

EuroVelo 1 von Nantes nach La Rochelle entland der Atlantikküste

EV1
@Frankreich

Ihr Fahrradurlaub mit Abicyclette Voyages auf EuroVélo 1 - Vélodyssée. Besuchen Sie "Machines de l'îles" in Nantes und radeln Sie weiter entlang des Atlantiks. Es gibt traumhafte Strände und viele kleine charmante Dörfer zu entdecken. Genießen Sie die ausgezeichnete Meeresgastronomie. Die Fahrradroute besteht aus leichten Radwegen, die zu 80% geschützt sind. Ihr Endziel, La Rochelle, ist mit seinen Restaurants, dem Hafen und den Stränden ideal, um Ihre Ankunft zu zelebrieren.

EuroVelo 1 von Roscoff nach Nantes durch die Bretagne

EV1
@Frankreich

Wir bieten eine 10-tägige Fahrradtour in der friedlichen französischen Bretagne an. Eine Reise für alle Radliebhaber. Von Roscoff aus, dem äußersten Norden und dem Ausgangspunkt der Route EuroVelo 1 (Vélodyssée), radeln Sie auf leichten Wegen, Kanalstrecken und speziellen Radrouten. Sie werden die Abtei von Bon Repos, den Guerlédan-See und Pontivy kennenlernen. Außerdem sehen Sie das Schloss von Josselin, Redon und schließlich Nantes, eine Stadt mit reichem kulturellen und industriellen Erbe.

EuroVelo 1 Spanien: Welterbe und historische Routen

EV1
@Spanien

Der spanische Abschnitt der Eurovelo 1-Route ist eine epische Reise, die Sie abseits der Touristenpfade führt, um das spanische Kontinent zu entdecken und beim Radfahren fünf auffallend unterschiedliche Regionen zu durchqueren. Auf zwei Dritteln des Weges folgen Sie dem Jakobsweg und der Via de la Plata: beides klassische Fernradwege. Jede Nacht wird in Städten von herausragendem historischem, kulturellem und architektonischem Interesse in einem zentral gelegenen Hotel verbracht.