EuroVelo 1 in Spanien folgt den beiden alten Routen "Camino de Santiago" und "Ruta Vía de la Plata". Der Camino de Santiago (oder "Jakobsweg") ist ein Wegenetz, das traditionell von Pilgern auf ihrem Weg zum Schrein des Apostels Jakobus in der Kathedrale von Santiago de Compostela in Galizien im Nordwesten Spaniens aufgesucht wird. Die Via de la Plata geht auf die Römerzeit zurück, während der Herrschaft der Kaiser Trajan und Hadrian. Zu dieser Zeit wurde im Westen der Halbinsel eine große Zufahrtsstraße geschaffen, die die kantabrische Küste mit dem Land im Süden Spaniens verbindet.

Buchbare Angebote

EuroVelo 1 Spanien: Welterbe und historische Routen

EV1
@Spanien

Der spanische Abschnitt der Eurovelo 1-Route ist eine epische Reise, die Sie abseits der Touristenpfade führt, um das spanische Kontinent zu entdecken und beim Radfahren fünf auffallend unterschiedliche Regionen zu durchqueren. Auf zwei Dritteln des Weges folgen Sie dem Jakobsweg und der Via de la Plata: beides klassische Fernradwege. Jede Nacht wird in Städten von herausragendem historischem, kulturellem und architektonischem Interesse in einem zentral gelegenen Hotel verbracht.

Radtour von Porto nach Santiago de Compostela An Der Küste - Portugiesischer "Coastal Camino"

EV1
@Portugal @Spanien

Fahren Sie auf dem "Jakobsweg", entlang Küste und entdecken Sie die Küstendörfer der Minho Region im Nordwesten Portugals und Galizas. Genießen Sie beim Radfahren in Portugal die natürliche Schönheit dieser Küste, fahren nach Spanien, umrunden die schöne Bayone und die Vigo Ria, und halten dort um die für die Meeresfrüchte bekannte Küche zu probieren. Das Radfahren in Portugal führt Sie ebenfalls durch ruhige Wälder und malerische Dörfer in diesem spirituellen, aber herausfordernden Abenteuer!

National & Regional Information

EuroVelo Spanien - ConBici

Nationales EuroVelo-Koordinierungszentrum

ConBici ist das nationale EuroVelo-Koordinationszentrum in Spanien. Die Organisation setzt sich für die Entwicklung des Radfahrens in all seinen Facetten ein. ConBici fördert auch die Entwicklung des Fahrradtourismus und engagiert sich für Nachhaltigkeit, Luftqualität und regionale Entwicklung.

+34 638 870118

Atlantic Coast Route - Spanien

Auf der offiziellen Webseite von EuroVelo 1 - Atlantic Coast Route in Spanien ist die Route in Abschnitte eingeteilt, die Sie jeweils bequem an einem Tag radeln können. Detaillierte Beschreibungen, interaktive Karten, Höhepunkte der Route, Bilder und vieles mehr runden das Angebot ab. Auf dieser Webseite finden Sie auch die vollständigen GPS-Tracks der Route zum Herunterladen!

Die Ruta Vía de la Plata per Fahrrad

Diese touristische Route liegt im Westen der Iberischen Halbinsel und ist Teil der EuroVelo 1 Route in Spanien. Auf der Website und / oder der App von Ruta en Bici können Sie alle Etappen und die verschiedenen Ressourcen für Radfahrer sehen, wo Sie die Strecken in allen Formaten finden können, sowie andere Dienstleistungen, die entlang der Route nützlich sein können.

Pass der Ruta

Der Pass der Ruta Vía de la Plata ist ein kostenloser persönlicher Ausweis, mit dem bestätigt wird, dass der Reisende die Ruta Vía de la Plata befährt und der Rabatte bei den Partnerfirmen ermöglicht. Der Pass kann direkt in den Fremdenverkehrsämtern der an das Städte-Kooperationsnetz der Ruta de la Plata angeschlossenen Gemeinden oder durch Ausfüllen des Formulars auf unserer Website beantragt werden. Nach wenigen Tagen erhalten Sie den Pass kostenlos an der angegebenen postalischen Anschrift.

Services - Bikefriendly

Radfahrer, die für Radfahrer arbeiten. Eine Einheit, die die besten Ausflüge und spezialisierte zweirädrige Hotels anbietet. Hotels mit Dienstleistungen und Infrastrukturen, die über das Wohlbefinden und den Komfort des Radfahrers nachdenken. Reisen, sowohl MTB und Straße, die durch die magischsten Orte des Nationalen Territoriums passieren.

Support - Bikeline

Die Bewegung der Fahrradlinie Spanien wurde mit der Absicht geboren, pilgern und unterstützen deiner Fahrrad hilfe, um den Weg von Santiago de Compostela zu finden. Bike Line vereint eine Reihe von Dienstleistungen und Menschen mit dem wahren Pilgergeist, was Qualität, einzigartige Aufmerksamkeit und exklusive Aufmerksamkeit für unsere geliebten Bikegrinos hinzufügt. Sie sind herzlich willkommen bei der Bewegung, die am meisten auf dem Jakobsweg und in ganz Europa wächst.

Via de la Plata - Peregrino Online

The Peregrino Online and the Association of the Via de la Plata is coordinating a network of Bike Friendly hostels, recognizable at the "Bike friendly" icon.

Andalusische Fahrradrouten

Nützliche Informationen über die in Andalusien verfügbaren touristischen Fahrradrouten.

EuroVelo 1 in Extremadura

Nützliche Informationen über die über 336 km von EuroVelo 1 entlang der Extremadura

Jakobsweg - Bicigrino

Informationen für Radfahrer entlang des Jakobsweges (Camino de Santiago), der Teil der EuroVelo 1 und EuroVelo 3 in Spanien ist.

La Rioja Turismo

Touristische Informationen in der spanischen Region La Rioja, die für ihren Wein, ihre Gastronomie, ihre Kultur und ihre schönen Landschaften bekannt ist.

Navarra mit dem Fahrrad

Praktische Informationen, um Navarra mit dem Fahrrad zu erkunden.

+34 848 420 420

Pirineos

Bike-Touren, Routen in Etappen und Vorschläge für Radtouren in Spanien, Pyrenäen, Bardenas und La Rioja.

+34 666564771

Touren zur Entdeckung Navarras mit dem Fahrrad

Regionale Website mit Informationen über 9 Touren, um Navarra mit dem Fahrrad zu entdecken.

+34 917580785

TransAndalus

Der TransAndalus ist eine 2000 km lange Mountainbike-Route, die als Rundroute durch die autonome Region Andalusien führt. Sie erstreckt sich über die Länge aller acht Provinzen. Das Klima in Andalusien ist ideal für Radtouren. Entdecken Sie Straßen und Landwege, Orte, Landschaften und Menschen, die sich oft sehr von denen auf der traditionellen Touristenroute unterscheiden.