EuroVelo 5 Via Romea Francigena

Von Brüssel nach Straßburg
Contains only parts of the stage which are either developed, developed with signs or certified – i.e. sections that are ready to cycle.
Your contribution helps towards keeping these official GPX tracks up-to-date and freely available to download.
Disclaimer

While ECF and National EuroVelo Coordination Centers and Coordinators (NECC/Cs) make every effort to ensure the tracks and their levels of development are both current and accurate, errors or outdated information can occur. The user is fully responsible for his or her own safety when making use of the tracks and for following national traffic rules and signing. Please download and read the complete disclaimer before using the tracks.

In der zweiten Etappe von EuroVelo 5 radeln Sie von einer EU-Hauptstadt zur nächsten: von Brüssel und Straßburg. Brüssel ist ein einzigartiges Reiseziel und reich an Architektur, Kultur und Geschichte ist. Auf dem Weg nach Süden radeln Sie am Chateau La Hulpe vorbei sowie an der wallonischen Hauptstadt Namur. Sie erreichen dann das Großherzogtum Luxemburg nach der Überquerung der belgischen Ardennen. Auf einer Strecke von zwei Kilometern durchquert die Route auch die Stadt Luxemburg, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Auf durchgehenden Radwegen in überwiegend ländlichen Gebieten geht es dann weiter nach Frankreich.