EuroVelo 13 Iron Curtain Trail

Bulgarien / Griechenland
Contains the tracks of the whole stage, including well developed sections but also parts of the route under development or at the planning stage.
Your contribution helps towards keeping these official GPX tracks up-to-date and freely available to download.
Disclaimer

While ECF and National EuroVelo Coordination Centers and Coordinators (NECC/Cs) make every effort to ensure the tracks and their levels of development are both current and accurate, errors or outdated information can occur. The user is fully responsible for his or her own safety when making use of the tracks and for following national traffic rules and signing. Please download and read the complete disclaimer before using the tracks.

Die grasbewachsene Tiefebene zwischen den Bergen Belasica und Ograzden bildet den Anfang dieser Etappe.

Die bulgarische Stadt Petric, zu Füßen der Belasica-Bergkette, bietet einen idealen Ort zum Erfrischen und Auftanken. Die Route führt weiter auf von Pinienwäldern gesäumten Wegen durch die Region der Pomaken, bulgarischsprachige Muslime. Ein Minarett einer Moschee erhebt sich über den umliegenden Gebäuden im Verwaltungszentrum von Dospat. Zlatograd ist die südlichste Stadt Bulgariens, die sich im Rhodopengebirge befindet, und von hier aus gelangt der Weg in griechisches Gebiet, vorbei an der malerischen Stadt Petrotá mit ihren hellen, gepflegten Gebäuden und Gärten.