Der kurze, aber attraktive Abschnitt von EuroVelo 13 in der Slowakei umfasst die Landeshauptstadt Bratislava, die wirklich einen Besuch wert ist. Als Teil der Tschechoslowakei befand sich die Slowakei auf der Ostseite des Eisernen Vorhangs und grenzte an das neutrale Österreich auf der anderen Seite des Eisernen Vorhangs. Der slowakische Teil von EuroVelo 13 liegt größtenteils am Ufer der Flüsse Morava und Donau und erinnert an unruhige Zeiten. Dazu gehört ein komplexes Verteidigungssystem von 100 Bunkern und Befestigungen an der tschechisch-slowakisch-österreichischen Grenze aus dem Zweiten Weltkrieg.

National & Regional Information

EuroVelo in der Slowakei

EuroVelo in der Slowakei sammelt alle relevanten und nützlichen Informationen für Radfahrer, die ihre Räder auf slowakischen EuroVelo-Strecken fahren möchten. Die Webseite enthält Karten, Bühnenbeschreibungen, öffentliche Verkehrsmittel und verschiedene fahrradfreundliche Dienstleistungen.

Slovenský cykloklub

Webseite des Nationalen EuroVelo-Koordinationszentrums in der Slowakei. Sie enthält Informationen über den Slovenský cykloklub, seine Aktivitäten, Veranstaltungen und andere nützliche Informationen für Radfahrende.

Cykloportál.sk

Diese Webseite enthält eine Übersicht über Radrouten in der Slowakei, mit Karten, Basisinformationen, GPX-Tracks, Routenprofilen, Fotos und anderen nützlichen Informationen. Die Verwaltung dieser Webseite erfolgt durch den Slovenský cykloklub, dem nationalen slowakischen EuroVelo-Koordinationszentrum.