Italien steht symbolisch für das Mittelmeer. Sein langer Stiefel erstreckt sich ins Meer in Richtung des afrikanischen Kontinents. Die Römer führten die gesamte Region zusammen und setzten ihre Hauptstadt in den Mittelpunkt ihres Reiches. Sie exportierten ihren Lebensstil überall dort hin, wohin sie gingen. Er formte nicht nur die Geschichte der Region, sondern auch die verschiedener Kulturen, die man dort heute finden kann. Dies gilt ebenso für ihren architektonischen Einfluss sowie den kulinarischen und den religiösen Einfluss. EuroVelo 8 – die Mittelmeer-Route zerteilt Norditalien von Osten nach Westen und eine Radttour entlang aller Teile oder eines Teils dieses Abschnittes der Route wird Sie in die Lage versetzen, diesen Teil des Landes wirklich zu verstehen. Die Route kombiniert die größeren Städte, antike regionale Städte und die grüne Landschaft – für jeden ist etwas dabei. EuroVelo 8 in Italien basiert auf dem Fahrradweg Bicitalia 2 Po und auf dem Fahrradweg Bicitalia 6 Adriatic Cycle vom Po-Delta bis zur Balkangrenze.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Routenabschnitt im Rojatal bei Ventimiglia noch nicht entwickelt ist. Die italienischen und französischen Partner der Region planen derzeit eine alternative Reiseroute. In der Zwischenzeit empfehlen wir Ihnen, diesen Abschnitt mit der Bahn zu überbrücken, die zwei Verbindungen pro Tag anbietet. Gehen Sie auf die Webseite von Trenitalia, wählen Sie "Erweiterte Suche" (Sie müssen ein bisschen nach unten scrollen) und kaufen Sie zwei Tickets, eins für Sie und eins für das Fahrrad.

Laden Sie hier die vollständigen GPS-Tracks der EuroVelo 8 - Mittelmeer-Route in Italien herunter und beginnen Sie mit der Planung Ihres nächsten Fahrradurlaubs!

Länder

Legend

Development status
  • Certified Section of at least 300 km that has successfully undergone the certification process in line with ECF’s European Certification Standard. It is the highest quality level on the EuroVelo network
  • Developed with EuroVelo signs Developed route (see category below) with continuous signing along the route, incorporating EuroVelo route information panels.
  • Developed Route developed for cyclists and signed in line with the respective national standard (i.e. it is part of a local, regional or national cycle network). There must also be a website providing information to users. Developed route can be heterogeneous in terms of infrastructure: type of cycling infrastructure, surface, width, gradients, etc
  • Under development Route containing sections that require further development (e.g. stretches on public highways with high levels of traffic). Cyclists are advised to use public transportation to skip these non-developed stretches.
  • Planning Undeveloped route with no detailed information publicly available on the Internet. The itinerary communicated is a proposal for the best possible option currently available. It may also contain dangerous sections. Cyclists are advised to use public transportation to skip these non-developed stretches.
  • Public transport link

Markers

  • Naturerbe
  • UNESCO-Weltkulturerbe
  • Kulturelles Erbe
  • Kulinarische Köstlichkeiten
  • Maritime Heritage / The Rhine / The Meuse
  • Other Point of Interest
  • Bus station
  • Train station
  • Mobility info center

Nationale & Regionale Informationen

Federazione Italiana Amici della Bicicletta

Nationales EuroVelo-Koordinierungszentrum

Die Webseite des italienischen Koordinators für EuroVelos bietet einen Reichtum an Informationen zum Radfahren in Italien. Weitere Informationen zum Fahrradtourismus findet man auf ihrer Webseite "Bicitalia". Nur auf Italienisch.

+39 2 84073149

Albergabici

Wenn ein Hotel, Bauernhof, Motel oder Campingplatz sich freut Radfahrer aufzunehmen, bietet FIAB's Albergabici® die Möglichkeit, das den Radfahrern, die in ihrer Region unterwegs sind oder nur einen Tag Exkursion machen, zu sagen. Die Webseite bietet über 2000 Unterkünfte, angepasst an Straßentouren, Bergtouren oder Fahrradurlaubern und helfen einem mit elektronischen Karten, diese Unterkünfte innerhalb der EuroVelos oder anderer nationaler Strecken zu finden.

Bicitalia

Wenn Sie sich für das Netz nationaler italienischer Radfernwege interessieren, dann sind Sie hier genau richtig. Ziel der Webseite ist es, Online-Karten des Radwegenetzes sowie Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten zur Verfügung zu stellen. Das Bicitalia-Netz umfasst 17 nationale Strecken. Laden Sie die GPS-Tracks unter'Routing/GPSx' herunter!

Karten und Führer

EuroVelo 8: Adriabike [Bikeline Esterbauer]

Dieses Radtourenbuch beschreibt die Strecke der EuroVelo Route in Italien zwischen Sant’Anna (Veneto) und San Giovanni al Timavo (254 km) und in Slowenien zwischen Santa Barbara/Korošci und Piran (55 km). Perfektes Werkzeug, um Sie bei der Reisevorbereitung und unterwegs zu begleiten: präzise und sehr informative Karten im Maßstab 1:75.000, Höhen- und Streckenprofile, GPS-Tracks, Übernachtungs- und Serviceverzeichnis, LiveUpdate, Lenkertaschenformat, Spiralbindung, wetter- und reißfest.

EuroVelo 8: Po - Radweg [Bikeline Esterbauer]

Dieses Radtourenbuch beschreibt die Strecke der EuroVelo Route in Italien zwischen Saluzzo und Porte Tolle (Po-Delta) und zwischen Sant’Anna (Veneto) und Venedig (715 km). Perfektes Werkzeug, um Sie bei der Reisevorbereitung und unterwegs zu begleiten: präzise und sehr informative Karten im Maßstab 1:75.000, Höhen- und Streckenprofile, GPS-Tracks, Übernachtungs- und Serviceverzeichnis, LiveUpdate, Lenkertaschenformat, Spiralbindung, wetter- und reißfest.