In Tschechien verbindet EuroVelo 7 zwei europäische Flüsse: die Donau und die Elbe über die Moldau.

Entlang der Moldau (auch Vltava genannt) durchquert die Route die malerische UNESCO-Stadt Cesky Krumlov, die einen Besuch wert ist. Der beste Abschnitt der Moldau-Route führt über České Budějovice und das Schloss Hluboká n/Vltavou. Hinter Prag folgt der Weg dem Moldau-Flussweg bis nach Melník, das mit herausragenden Burgen und steilen Weinbergen am Zusammenfluss von Moldau und Elbe aufwartet. Von Melnik aus folgt die Route dem Elbweg. Sie passieren Theresienstadt, ein ehemaliges NS-Konzentrationslager und jüdisches Ghetto. Vorbei an Žernoseky führt die Route in die Porta Bohemica, ein steiles Elbtal mit Weinbergen. Die Strecke führt dann durch das böhmische Hochland, das von alten Vulkanen geprägt ist. Mit einem kurzen Abstecher können Sie einen grenzüberschreitenden Nationalpark in der Böhmisch-Sächsischen Schweiz mit herrlichen Felsformationen und tiefen Schluchten besuchen.

National & Regional Information

2- Greenways.cz (NECC)

Nationale Webseite von Nadace Partnerství mit Langstrecken und Radwegen in der Tschechischen Republik sowie Information zu Spenden und Unterstützung für Partner.

1- EuroVelo.cz

EuroVelo.cz ist das nationale Portal der EuroVelo 4 in der Tschechischen Republik einer Streckenbeschreibung, zertifizierten Angeboten "Cyclists Welcome" entlang der Strecke, Zugang zur Strecke mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Hauptsehenswürdigkeiten.

(+420) 274 816 727

3- CzechTourism Land der Geschichten

Offizielle Website der nationalen Tourismusbehörde "CzechTourism".

Czech Railways (České dráhy)

Internetseite des nationalen Bahnunternehmens Czech Railways (České dráhy) mit Informationen zu Radmitnahmen auf Zügen in der Tschechischen Republik.

00420 221 111 122

Klub für Radwegereisen

Strecke entlang tschechischer Langstrecken einschließlich EuroVelo.

(+420) 519 511 572

Radfahrerfreundliche Servicestellen in der Tschechischen Republik

Unterkünfte, Restaurants, Campingplätze und Touristenziele für Radfahrer ist ein Zeichen für ein lachendes Fahrrad der Organisation Radfahrer willkommen.

(+420) 736 747 361

Radverleih in der Tschechischen Republik

Verleihstationen in Tschechien.

Tschechisch Informationen zum öffentlichen Verkehr

Nationale Website mit Informationen über Zug-, Bus- und öffentliche Verkehrsverbindungen und Fahrradverkehr in der Tschechischen Republik.

UNESCO-Stätten

Nationale Webseite zu den 12 UNESCO-Weltkulturerbestätten in Tschechien.

[EV4, EV7] Elberadweg Süd

Die Elbe ist der zweitgrößte Fluss Deutschlands, aber für Radurlauber ist sie das Größte. Gleich hinter der deutsch-tschechischen Grenze wird der Fluss von den Sandsteinfelsen des Nationalparks Sächsische Schweiz begrüßt. Die Route verläuft durch das Elbtal mit Blick auf die romantische Felsenwelt. Die weltberühmte Semperoper und die wiederaufgebaute Frauenkirche sind in Dresden zu sehen.

+49 3501 470141