EuroVelo 6 erreicht Serbien von Norden, in der Nähe der Stadt Backi Breg, und folgt der sich schlängelnden Donau. Später kommen Sie in Serbiens zweitgrößter Stadt, Novi Sad, an der charmanten Altstadt und der Festung Petrovaradin vorbei. Auf dem Weg nach Belgrad erreichen Sie zunächst Smederevo, die Stadt der Trauben und des Weins. Hier gibt es altserbische Handwerkskünste, Geschichten und Bräuche zu entdecken. Archäologische Stätten, antike Denkmäler und mittelalterliche Befestigungen sind kulturelle Highlights der Region. Der größte Nationalpark Serbiens, der Djerdap-Nationalpark, ist ganz in der Nähe, ebenso wie das Eiserne Tor, die größte und längste Schlucht Europas.

Öffentliche Verkehrsmittel und Fahrräder in Serbien

Fast alle Züge in Serbien lassen Fahrräder zu, obwohl in der Regel nur zwei Fahrräder offiziell pro Zug transportiert werden können und es oft nicht genügend Stauraum gibt.

Seit 2017 gibt es einen Linienbus entlang der Donau zwischen Belgrad und Kladovo (mit Stationen in Veliko Gradište, Golubac und Donji Milanovac). Er ist mit einem Gestell für fünf Fahrräder am Heck ausgestattet. Der Bus fährt früh am Morgen von Belgrad los und erreicht Kladovo gegen 13 Uhr. Er fährt um 16 Uhr zurück nach Belgrad. Dies ist die erste reguläre Buslinie in Serbien, die diese Art von Service anbietet, und der Fahrradtransport ist kostenlos (Radfahrende zahlen nur den regulären Fahrpreis).

Eine Liste der Bahnhöfe, Busbahnhöfe und Mobilitätsinformationszentren in Serbien entlang von EuroVelo 6 - Atlantik-Schwarzes Meer finden Sie auf der Karte und im Abschnitt "Öffentliche Verkehrsmittel" unterhalb der Karte!

National & Regional Information

Danube Competence Center

Durch Serbien führen 3 EuroVelo-Linien: EuroVelo 6, EuroVelo 11 und EuroVelo 13. Wenn Sie planen, auf einer dieser Routen zu radeln, wird Ihnen diese Website helfen, ihre Abschnitte in Serbien vollständig zu erkunden. Von Navigationsdaten über Tagesführer, Karten, Fotos, Unterkunftsliste und Beschreibungen der lokalen Sehenswürdigkeiten finden Sie alles, was Sie brauchen, um sich auf dem Weg sicher zu fühlen und das riesige Kultur- und Naturerbe Serbiens auf dem Fahrrad zu entdecken.

Das Serbische Bahnunternehmen

Hauptaufgaben: Transport von Gästen und Gütern, Schleppen von Zügen und Wartung der Züge, Traktionseinheiten und Fahrwerken, Streckenwartung und -inspektion, Inspektion anderer Permanentwege und Bahnhöfe sowie deren Einrichtung, Wartung und Zusammenbau von Technik, der Bepflanzung und anderen Installationen, etc.

0038 11 13 60 28 99

Nationale Tourismusorganisation Serbien

Viele europäische Radtourenanbieter nehmen Serbien in ihren Reisen auf. Der Donauradweg (DBT) verläuft durch Serbien und trägt die Bezeichnung EuroVelo 6, was bedeutet, dass sie auf der Atlantik-Schwarzes Meer-Strecke der ECF (European Cyclists’ Federation) liegt. Neben dem Fakt, dass die Strecke Spaß für Amateurradfahrer bietet, bietet Serbiens vielfältige Landschaft auch die Möglichkeit hier internationale Rennen auszuführen, wie die "Tour de Serbie", die 1939 gegründet wurde. Es gibt noch zwei andere Strecken, die durch Serbien führen - die EuroVelo 11 (Osteuropastrecke) und die EuroVelo 13 (Eiserner-Vorhang-Strecke).

00381 (0)11 6557 100

YugoCycling Campaign (YCC)

YugoCycling Campaign (YCC) ist eine serbische Fahrradorganisation, welche nicht-kompetitive Radstrecken in Serbien bewirbt, indem sie sichere und umweltfreundliche Konditionen für alltägliche Radmobilität erstellt und die Bildung junger Menschen über den Nutzen von Fahrrädern im täglichen Leben verbessert. YCC ist ein Mitglied des ECF und verantwortlicher Partner der serbischen EuroVelo-Routen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Sombor Bushaltestelle

Adresse: Franja Račkog, 25000, Sombor, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/

Apatin Bushaltestelle

Adresse: Dimitrija Tucovića 129, 25260, Apatin, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/

Bačka Palanka Bushaltestelle

Adresse: Dimitrija Tucovića bb, 21400, Bačka Palanka, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/

Novi Sad Bushaltestelle

Adresse: Bulevar Jaše Tomića 6, 21000 Novi Sad, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/

Belgrade Bushaltestelle

Adresse: Zeleznicka 4, 11000 Belgrade, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/

Kovin Bushaltestelle

Adresse: Vatrogasna bb, 26220, Kovin, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/

Golubac Bushaltestelle

Adresse: Golubac bb, 12223, Golubac, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/

Donji Milanovac Bushaltestelle

Adresse: Kralja Petra I, 19220, Donji Milanovac, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/

Kladovo Bushaltestelle

Adresse: 29 novembra bb, 19320, Kladovo, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/

Sombor Bahnhof

Adresse: Železnička bb, 25000 Sombor, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: w3.srbrail.rs/ZSRedVoznje/en

Novi Sad Bahnhof

Adresse: Bulevar Jaše Tomića 4, 21000 Novi Sad, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: w3.srbrail.rs/ZSRedVoznje/en

Kladovo Mobilitätsinformationszentrum

Adresse: 22. septembra, 19320 Kladovo, Serbien

Belgrade Bushaltestelle

Adresse: Zeleznicka 4, 11000 Belgrade, Serbien

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.polazak.rs/en/