In Deutschland umfasst EuroVelo 6 Abschnitte des Rheinradwegs, des Hohenzollern- und des Donau-Radweges bis nach Passau. Alle Informationen zu den einzelnen Streckenabschnitten finden Sie auf den unten verlinkten Webseiten.

Die ersten größeren Städte, auf die der Fluss trifft, sind Ulm mit dem höchsten Kirchturm der Welt und Donauwörth mit einer der schönsten Straßen Süddeutschlands. Diese führt auch durch die spektakuläre Landschaft des Donaudurchbruchs bei Weltenburg. Regensburg, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, ist die nächste Anlaufstelle des Flusses. Fast 1.000 Gebäude in der Altstadt der Stadt erinnern an deren römisches Erbe, an Kaufleute und Heilige. Der deutsche Teil von EuroVelo 6 endet in Passau.

In Deutschland werden Fahrräder in der Regel in Regional- und Fernzügen akzeptiert, aber die Anzahl der Fahrradplätze ist begrenzt, insbesondere in IC-Zügen. Dies sollte man während der Radtourismus-Hochsaison entlang der Donau berücksichtigen. Es gibt Radfahrende, die ihre Zug-Fahrkarten ein Jahr im Voraus kaufen. Die Donautalbahn in Baden-Württemberg und Bayern bietet viel Platz für die Fahrradbeförderung und ist ein hervorragendes öffentliches Verkehrsmittel für Radfahrende.

Eine Liste der Bahnhöfe, Busbahnhöfe und Mobilitätsinformationszentren in Deutschland entlang von EuroVelo 6 - Atlantik-Schwarzes Meer finden Sie auf der Karte und im Abschnitt "Öffentlicher Verkehr" unterhalb der Karte!

Länder

Legend

Development status
  • Certified Section of at least 300 km that has successfully undergone the certification process in line with ECF’s European Certification Standard. It is the highest quality level on the EuroVelo network
  • Developed with EuroVelo signs Developed route (see category below) with continuous signing along the route, incorporating EuroVelo route information panels.
  • Developed Route developed for cyclists and signed in line with the respective national standard (i.e. it is part of a local, regional or national cycle network). There must also be a website providing information to users. Developed route can be heterogeneous in terms of infrastructure: type of cycling infrastructure, surface, width, gradients, etc
  • Under development Route containing sections that require further development (e.g. stretches on public highways with high levels of traffic). Cyclists are advised to use public transportation to skip these non-developed stretches.
  • Planning Undeveloped route with no detailed information publicly available on the Internet. The itinerary communicated is a proposal for the best possible option currently available. It may also contain dangerous sections. Cyclists are advised to use public transportation to skip these non-developed stretches.
  • Public transport link

Markers

  • Naturerbe
  • UNESCO-Weltkulturerbe
  • Kulturelles Erbe
  • Kulinarische Köstlichkeiten
  • Maritime Heritage / The Rhine / The Meuse
  • Other Point of Interest
  • Bus station
  • Train station
  • Mobility info center

Nationale & Regionale Informationen

ADFC: Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.

Nationales EuroVelo-Koordinierungszentrum

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e. V. (ADFC) ist mit über 220.000 Mitgliedern die größte Interessenvertretung für Radfahrende in Deutschland und weltweit. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik und Tourismus. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs und Radtourismus.

030 2091498-0

ADFC-Broschüre "Deutschland per Rad entdecken"

Auf der Online-Präsentation der ADFC-Broschüre finden Sie eine Auswahl der schönsten Radrouten Deutschlands.

ADFC-Qualitätsradrouten

Derzeit tragen 45 Qualitätsradrouten in Deutschland, 2 Qualitätsradrouten im Ausland und 6 RadReiseRegionen das ADFC-Gütesiegel. Folgen Sie dem Link für mehr Informationen.

Bett+Bike

Rund 5.900 Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Naturfreundehäuser und Campingplätzen sind auf die Bedürfnisse der Radfahrer eingestellt. Gastbetriebe, die die ADFC-Qualitätskriterien erfüllen, sind durch ein Schild am Eingang gekennzeichnet.

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V., DZT

Seit über 60 Jahren wirbt die DZT im Auftrag der Bundesregierung für Deutschland im Ausland. Auf der ganzen Welt vermarktet sie die touristische Vielfalt Deutschlands. Sie wirbt damit für eine der größten und attraktivsten Marken – das Reiseland Deutschland. Eine Auswahl von attraktiven Radfernwegen sind auf www.germany.travel mit Routenbeschreibungen und Hinweisen zu Bett+Bike-Gastbetrieben abgebildet.

+49 (0)69 974640

Radroutenplaner Deutschland

Diese Plattform ermöglicht eine lückenlose Radroutenplanung in ganz Deutschland! Planen Sie Ihre Reise und laden Sie die GPX-Tracks der deutschen D-Routen kostenlos herunter.

[EV6] Teil 1 - Rheintal-Radweg

Die erlebnisreiche Tour durch die Rheinebene verläuft entlang zahlreicher Weinberge, zumeist abseits der großen Straßen. Dieser Radfernweg steht ganz unter dem Motto „Natur genießen". Die Flora und Fauna des Kaiserstuhls sowie die zahlreichen Weinberge tragen dazu bei, den Alltagsstress zu vergessen. Der Rheintal-Radweg folgt dem Rhein durch eine Gebirgslandschaft, einem von hohen Bergen begrenztes Tal, berührt Liechtenstein und Österreich, um dann um den Bodensee zu führen.

0049 (0)711 2 38 58 0

[EV6] Teil 2 - Hohenzollern-Radweg

Von der Donau zum Bodensee. Tuttlingens Hausberg, der Witthoh, ist die einzige größere Steigung dieser Etappe. Die Aussicht von diesem Berg ist bei schönem Wetter grandios. Von dort geht es fast nur noch bergab, und mit jedem Kilometer mehr ist das deutlich mildere Bodenseeklima zu spüren. Entlang der Stockacher Aach führt die Tour schließlich nach Ludwigshafen am Bodensee, dem Ende des Hohenzollernwegs.

0049 (0)711 2 38 58 0

[EV6] Teil 3 - Donauradweg

Von Tuttlingen aus verläuft der Donauradweg bis nach Ulm. Hier steht der höchste Kirchturm der Welt, er gehört zum Ulmer Münster. Mit vielen Baudenkmälern an der Strecke, führt die Route weiter durch Ingolstadt, Regensburg und Passau bis an die Grenze nach Österreich. Im Jahr 2006 hat die UNESCO das Ensemble "Altstadt Regensburg mit Stadtamhof" in die Welterbeliste aufgenommen.

0049 (0) 731 1612814

Karten und Führer

Bikeline Donau-Radweg 1 Teil 1: Von Donaueschingen nach Passau

Deutschsprachiger Führer, der die 600 km von Donaueschingen nach Passau beschreibt. Er enthält 62 präzise Karten und detaillierte Streckenbeschreibungen im Maßstab 1:50.000, zahlreiche Empfehlungen zu den kulturellen und touristischen Attraktionen und ein umfangreiches Verzeichnis der Unterkünfte und Dienstleistungen. Charakteristisch für die bikeline-Radwanderführer ist ihr Querformat in Kombination mit dem patentierten Spiralbindesystem, wetterfest und ideal für die Lenkertasche.

EuroVelo 6: Donau-Radweg 1 [Bikeline Esterbauer]

Dieses Radtourenbuch beschreibt die Route der EuroVelo 6 in Deutschland zwischen Tuttlingen und Passau (565 km). Ein perfekter Begleiter bei der Reisevorbereitung und unterwegs: präzise und sehr informative Karten im Maßstab 1:50.000, Höhen- und Streckenprofile, GPS-Tracks, Unterkunfts- und Serviceverzeichnis, LiveUpdate, Lenkertaschenformat, Spiralbindung, wetterfest und reißfest. Das Radtourenbuch ist auch in englischer Sprache erhältlich.

Buchbare Angebote

Donauerlebnis mit Rad + Schiff / Passau - Eisernes Tor

EV6
@Deutschland @Kroatien @Österreich @Rumänien @Slowakei @Ungarn

Begleiten Sie uns auf dieser erlebnisreichen Radkreuzfahrt durch 6 Länder und unterschiedlichste Kulturen, die die ganze Schönheit der Majestätischen Donau offenbaren. Entdecken Sie Naturschauspiele, idyllische Weinorte, unendliche Weiten und atemberaubende Hauptstädte Europas. Neben landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten sind gutes Essen und eine Besatzung, die Ihnen jeden Wunsch von den Augen abliest, der Erfolgsgarant für ein unvergessliches und einzigartiges Radurlaubserlebnis.

Donauwalzer mit Rad + Premium-Schiff

EV6
@Deutschland @Österreich @Slowakei @Ungarn

Radeln Sie mit Fahrrad + Schiff mitten in die einst glanzvolle K+K Monarchie. Freuen Sie sich auf drei charmante Hauptstädte Europas: die Walzermetropole Wien, die Krönungsstadt Bratislava und Budapest. Genießen Sie einzigartige Flusslandschaften und regionale Spezialitäten. An Bord der beiden Kreuzfahrtschiffe genießen Sie eine exklusive Atmosphäre in den komfortablen Kabinen und den stilvollen Außenbereichen. Jede Minute dieser erlebnisreichen Radreise verspricht ganz besonderen Genuss.

Donauradweg | Passau-Budapest

EV6
@Deutschland @Österreich @Slowakei @Ungarn

An der schönen blauen Donau befindet sich die beliebteste Radroute Europas: der absolute „Radklassiker“ von Passau nach Budapest. In Österreich erwarten Sie zauberhafte Flusslandschaften mit steilen Hängen, Weinbergen und unzählige Sehenswürdigkeiten. Weinschenken und Gasthöfe laden zum Verweilen ein. Besondere Höhepunkte sind Wien und Bratislava. Budapest, eine der schönsten Städte Europas, ist krönender Abschluss. Dazwischen tauchen Sie ein in mystische Aulandschaften.

Die Donau von Passau nach Wien in Hotels

EV6
@Deutschland @Österreich

Die Ufer der Donau zeugen von der romantischen Seele Österreichs und seiner Geschichte. Sie ist auch eine der reichsten Weinregionen des Landes, zusammen mit der romantischen Region Wachau. Zur Freude der Radfahrer wurde ein "Donau-Radweg" angelegt, der uns durch Dörfer und Landschaften entlang des Flusses führt, vorbei an Schlössern und Städten... Wir folgen ihm von Passau nach Wien, über die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. Drei wunderschönen Städte. Grand Angle

Die bayerische Donau von Donauworth nach Passau

EV6
@Deutschland

Von Donauwörth nach Passau entlang eines der schönsten Flüsse Europas auf einer wunderschönen und interessanten Route. Lassen Sie sich durch herrliche Orte treiben und entdecken Sie Stätten mit einem bemerkenswerten historischen Reichtum. Wenn die Donau den deutschen Wald verlässt, bahnt sie sich mal kräftig mal in Mäandern und Umwegen ihren Weg durch die Kalksteinfelsen der Schwäbischen Alb. An ihren Ufern kann man feudale Schlösser und bezaubernde mittelalterliche Städte bewundern. Grand Angl…

Donau-Radweg von Passau nach Wien

EV6
@Deutschland @Österreich

Starten Sie Ihre Reise wahlweise in der Barockstadt Schärding oder in der Drei-Flüsse-Stadt Passau und radeln Sie durch die verschiedenen Viertel Ober- und Niederösterreichs bis in die Donaumetropole Wien. Neben Passau und Linz erwartet Sie die Wachau als UNESCO-Welterbe – uralte Weinterrassen, das imposante Stift Melk und die Stadt Krems verzaubern. Diese Radtour ist ein wahrer Klassiker und eignet sich auch hervorragend für einen ersten Radurlaub mit der ganzen Familie.

Öffentliche Verkehrsmittel

Ulm Bushaltestelle

Adresse: ZOB Ost, 89073 Ulm, Deutschland

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.ding.eu/

Donauwoerth Bahnhof

Adresse: Bahnhofstr. 34, 86609 Donauwörth, Deutschland

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.bahn.com/en/view/index.shtml

Saal an der Donau Bahnhof

Adresse: Bahnhofstraße 36, 93342 Saal an der Donau, Deutschland

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.bahn.com/en/view/index.shtml

Donaueschingen Mobilitätsinformationszentrum

Adresse: Bahnhofstraße 5, 78048 Villingen-Schwenningen, Deutschland

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.v-s-b.de

Ulm Mobilitätsinformationszentrum

Adresse: Münsterplatz 50, 89073 Ulm, Deutschland

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: tourismus.ulm.de/web/de/index.php

Ulm Bushaltestelle

Adresse: ZOB Ost, 89073 Ulm, Deutschland

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.ding.eu/

Ulm Mobilitätsinformationszentrum

Adresse: Münsterplatz 50, 89073 Ulm, Deutschland

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: tourismus.ulm.de/web/de/index.php