EuroVelo19©S.Latourte (10).JPG
Beispiel für das Signieren

Die Quelle der Maas liegt in Pouilly-en-Bassigny, einem Dorf im französischen Département Haute-Marne. Dies ist auch der Beginn des Internationalen Maas-Radweges. Die Route führt zunächst durch die Ausläufer der Vogesen, wo Sie den Geburtsort von Jeanne d'Arc, der französischen Nationalheldin, besuchen können. Weiter flussabwärts liegt Verdun, bekannt für die Schlacht von Verdun während des Ersten Weltkriegs. Weiter nördlich fließt die Maas in die französischen Ardennen. Hier geht es durch Sedan mit der größten mittelalterlichen Burg Europas, Charleville-Mézières mit dem Place Ducale aus dem 17. Jahrhundert und an der Grenze zu Belgien Givet mit dem Fort von Charlemont.

Laden Sie hier die vollständigen GPS-Tracks der EuroVelo 19 - Maasradweg in Frankreich herunter und beginnen Sie mit der Planung Ihres nächsten Fahrradurlaubs!

Öffentliche Verkehrsmittel und Fahrräder in Frankreich

Sie können den "Maasradweg" mit dem Zug von den Bahnhöfen der größten Städte aus erreichen: Langres, Neufchâteau, Verdun, Sedan, Charleville-Mézières oder Givet. Im TER ist die Fahrradmitnahme kostenlos und ohne Reservierung im Rahmen der verfügbaren Plätze möglich. Für Intercity- oder TGV-Züge gelten andere Bedingungen, daher sollten Sie diese Möglichkeit unbedingt vorher prüfen.

Der "Maasradweg" wird nicht von einer einzigen Eisenbahn bedient. Für Zugfahrten zwischen den Städte, müssen Sie die Verbindungen organisieren. Bereiten Sie Ihre Reise hier vor: www.fluo.eu/de oder www.sncf.com/de.

National & Regional Information

France Vélo Tourisme

France Vélo Tourisme ist die französische Webseite für Radfernwege. Die Webseite verfügt über individuelle Seiten für alle nutzbaren EuroVelo-Routen, inklusive Karten, Sehenswürdigkeiten und anderen nützlichen Informationen.

La Meuse à Vélo - EuroVelo 19

Der europäische Radweg La Meuse à Vélo (Maas mit dem Fahrrad) durchquert das französische Komitat (oder Département) Ardennen auf dem grünen Weg, der als Trans-Ardennen bezeichnet wird. Auf dem Radweg entlang der Maas vom Remilly-Aillicourt nach Givet wurde dieser Radweg 2011 zum Véloroute de l'année (Radweg des Jahres) gewählt. Diese Website bietet detaillierte Informationen über die Reiseroute in Frankreich.

Haute-Marne

Mit mehr als einem Hektar Wald pro Einwohner ist die Haute-Marne ein Wanderparadies. Gehen Sie zu Fuß, zu Pferd oder mit dem Mountainbike tief in die Wälder hinein, folgen Sie dem Kanal oder erkunden Sie die Seen mit Seen. Sie können aber auch etwas über die Geschichte der Region lernen und einige der vielen lokalen Produkte probieren: Käse, Trüffel, Wild, Wein und natürlich Champagner!

+33 (0)3 20 30 39 00

Meuse Tourisme

Mit seinem Netz von ruhigen kleinen Landstraßen, die durch Wälder und vorbei an Feldern und Wiesen führen, ist das Radfahren durch die Maas ein Genuss. Diese Website bietet viele nützliche Informationen, die Ihnen bei der Vorbereitung auf Ihre Reise helfen.

Tourismus Ardennes

Wenn wir über die Ardennen sprechen, denken wir natürlich an Rimbaud, den Dichter mit den Sohlen des Windes, die Marionetten und ihr Weltfest in Charleville-Mézières, die Maas, die das Ardennenmassiv überquert, und den herrlichen grünen Weg, der neben ihm verläuft, aber auch an die wunderbaren Ausblicke, die ihn überragen. Außerdem essen wir hier gut und wissen, wie man Spaß hat.... Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Ardennen!

+33 (0)3 24 56 06 08

Öffentliche Verkehrsmittel