EuroVelo 14Gewässer von Mitteleuropa

1.125 km lang
3 UNESCO-Stätten
2 besuchte Länder

Eine wohltuende Route, die Flüsse, Seen und Bäder in Österreich und Ungarn verbindet.

EuroVelo 14 führt durch Österreich und Ungarn und stellt somit eine wichtige Ost-West-Verbindung dar. Die Route ist mit den EuroVelo-Routen 7, 9 und 13 verbunden. Ihr Name bezieht sich auf die Tatsache, dass sie mehrere wichtige Wasserwege - Flüsse, Seen und Thermen - in Mitteleuropa zusammen bringt. Tatsächlich wird eher deutlich, welch großer Teil der Strecke in der Nähe des Wassers liegt, wenn Sie auf der Route unterwegs sind. EuroVelo 14 verbindet einige wunderschöne Landschaften und ist auch für diejenigen, die längere Strecken zurücklegen möchten, ein großartiges Fahrradabenteuer. Außerdem ist die Strecke sehr gut mit dem Zug erreichbar.