EuroVelo 8 Mittelmeer-Route

Das Land der Philosophen und Götter
Enthält die Strecken der gesamten Etappe, einschließlich gut ausgebauter Abschnitte, aber auch Teile der Strecke, die sich in der Entwicklung oder im Planungsstadium befinden.
Ihre Spende trägt dazu bei, dass diese offiziellen GPX-Tracks immer auf dem neuesten Stand sind und frei heruntergeladen werden können.
Haftungsausschluss

ECF und die nationalen EuroVelo-Koordinationszentren und -Koordinatoren (NECC/Cs) bemühen sich zwar nach Kräften, um sicherzustellen, dass die Titel und ihr Entwicklungsstand aktuell und korrekt sind, dennoch können Fehler oder veraltete Informationen auftreten. Der Benutzer trägt die volle Verantwortung für seine eigene Sicherheit bei der Nutzung der Strecken und für die Einhaltung der nationalen Verkehrsregeln und Beschilderung. Please download and read the complete disclaimer before using the tracks.

Von Patras nach Athen

Begib dich auf eine aufregende Radtour von der historischen Stadt Patras zur lebhaften Metropole Athen. Diese faszinierende Etappe bietet eine atemberaubende Mischung aus antiken Wundern, malerischen Landschaften und kulturellen Schätzen. Beginnend in Patras radeln Sie durch charmante Küstenstädte und entdecken dabei verborgene Schätze entlang des Weges. Auf dem Weg nach Süden werden Sie auf den beeindruckenden Korinthischen Kanal stoßen, ein ingenieurtechnisches Meisterwerk, das das Ionische Meer mit der Ägäis verbindet. Erkunden Sie antike archäologische Stätten wie den Tempel des Apollo in Korinth und Megara, wo legendäre Geschichten der griechischen Mythologie zum Leben erwachen. Schließlich kommen Sie in Athen an, wo die Akropolis und das Viertel Plaka auf Sie warten und einen perfekten Abschluss dieser unvergesslichen Radtour bieten.

Credits für das Titelbild: Acropolis, Athen, Greece © Constantinos Kollias Unsplash

Aufgrund eines schweren Unfalls (Umkippen und Explosion eines Tanklastwagens) und dem zwingenden Abriss der stark beschädigten Brücke nach dem Isthmus von Korinth ist der Verkehr auf der Nationalstraße Athen-Korinth seit dem 7. Juni 2024 vom Peloponnes nach Athen und umgekehrt eingestellt. Es wird empfohlen, die S-Bahn vom Bahnhof Korinth zum Bahnhof Agioi Theodoroi und umgekehrt zu nutzen. Informationen zum Zugfahrplan finden Sie hier: https://www.hellenictrain.gr/en/athens-suburban-and-regional-railway
Zu Ihrer Information sind in allen Zügen in Griechenland zwei Fahrräder pro Zug erlaubt. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich an das griechische NECC unter [email protected] wenden.
Etappen
Länder

Legend

Development status
  • Certified Abschnitt von mindestens 300 km Länge, der erfolgreich den Zertifizierungsprozess nach dem Europäischen Zertifizierungsstandard der ECF durchlaufen hat. Dies ist die höchste Qualitätsstufe im EuroVelo Netz
  • Entwickelt mit EuroVelo Schildern Entwickelte Route (siehe Kategorie unten) mit durchgängiger Beschilderung entlang der Route, mit EuroVelo-Routeninformationstafeln.
  • Developed Für Radfahrer entwickelte und ausgeschildert nach dem jeweiligen nationalen Standard (d.h. sie ist Teil eines lokalen, regionalen, oder nationalen Netzes). Es muss auch Eine Website mit Informationen für Nutzer vorhanden sein. Entwickelte Routen können in Bezug auf die Infrastruktur heterogen sein: Art der Radverkehrsinfrastruktur, Oberfläche, Breite, Steigungen, etc.
  • Under development Route, die Abschnitte enthält, die weiter ausgebaut werden müssen (z. B. Abschnitte auf öffentlichen Straßen mit hohem Verkehrsaufkommen). Radfahrern wird empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, um diese nicht ausgebauten Abschnitte zu umgehen.
  • Planning Unerschlossene Strecke ohne detaillierte Informationen, die im Internet verfügbar sind. Die mitgeteilte Reiseroute ist ein Vorschlag für die bestmögliche derzeit verfügbaren Option. Sie kann auch gefährliche Abschnitte enthalten. Radfahrern wird empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, um diese nicht ausgebauten Abschnitte zu umgehen.
  • Public transport link

Markers

  • Naturerbe
  • UNESCO-Weltkulturerbe
  • Kulturelles Erbe
  • Kulinarische Köstlichkeiten
  • Martitimes Erbe / Der Rhein / Die Maas
  • Anderer Ort von Interesse
  • Bushaltestelle
  • Bahnhof
  • Mobilitäts-Infozentrum