In Deutschland führt die EuroVelo 4 - Mitteleuropa-Route entlang der Abschnitte des Rhein-Radweges und des Main-Radweges.

Alle Informationen zu den einzelnen Streckenabschnitten finden Sie auf den unten verlinkten Webseiten und auf der Seite EuroVelo 15 - Rheinradweg.

National & Regional Information

ADFC: Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V. (NECC)

Der ADFC ist ein nationaler, gemeinnütziger Verein mit mehr als 175.000 Mitgliedern, die alle ein Ziel haben: Die Straßen für Radfahrer und Fußgänger sicherer zu machen. Dabei engagiert sich der Verein neben umweltfreundlichen und ökologischen Formen des Transports auch im Service für alle Aspekte von Radfahrern. Das beinhaltet neben dem Kaufen von Fahrrädern, neuer Technologien und Gadgets auch Tourismus und politische Themen.

030 2091498-0

ADFC-Broschüre "Deutschland per Rad entdecken"

Auf der Online-Präsentation der ADFC-Broschüre finden Sie eine Auswahl der schönsten Radrouten Deutschlands.

ADFC-Qualitätsradrouten

Aktuell tragen 37 Radrouten und fünf RadReiseRegionen in Deutschland das ADFC-Gütesiegel.

Bett+Bike

Rund 5.500 Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Naturfreundehäuser und Campingplätzen sind auf die Bedürfnisse der Radfahrer eingestellt. Gastbetriebe, die die ADFC-Qualitätskriterien erfüllen, sind durch ein Schild am Eingang gekennzeichnet.

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V., DZT

Seit über 60 Jahren wirbt die DZT im Auftrag der Bundesregierung für Deutschland im Ausland. Auf der ganzen Welt vermarktet sie die touristische Vielfalt Deutschlands. Sie wirbt damit für eine der größten und attraktivsten Marken – das Reiseland Deutschland. Eine Auswahl von attraktiven Radfernwegen sind auf www.germany.travel mit Routenbeschreibungen und Hinweisen zu Bett+Bike-Gastbetrieben abgebildet.

+49 (0)69 974640

[EV4, EV7] Elberadweg Süd

Die Elbe ist der zweitgrößte Fluss Deutschlands, aber für Radurlauber ist sie das Größte. Gleich hinter der deutsch-tschechischen Grenze wird der Fluss von den Sandsteinfelsen des Nationalparks Sächsische Schweiz begrüßt. Die Route verläuft durch das Elbtal mit Blick auf die romantische Felsenwelt. Die weltberühmte Semperoper und die wiederaufgebaute Frauenkirche sind in Dresden zu sehen.

+49 3501 470141

[EV4] Teil 1 - Rheinradweg

Hier laden lebendige Orte mit anspruchsvoller und abwechslungsreicher Kunst und Kultur zum Entdecken ein. Der erlebnisreichste Abschnitt des Rheinradwegs bietet immer wieder freie Sicht aufs Wasser. Vom Siebengebirge führt die Strecke an den Metropolen Köln und Düsseldorf vorbei bis nach Mainz an den Fluss Main.

+49 211 91320-500

[EV4] Teil 2 - MainRadweg

Der zweite Abschnitt der EuroVelo 4 führt auf dem MainRadweg. Der MainRadweg bietet von Mainz, wo der Main in den Rhein mündet, bis zu den Quellen des Weißen Mains in Bischofsgrün entspannten Tourenspaß. Die ständig wechselnden Landschaftsbilder, die vielfältigen Kunst- und Kulturentdeckungen am Wegesrand und die sanfte Streckenführung machen die über 500 Kilometer lange Strecke von West nach Ost, vom Bierland Franken ins Weinland Franken, zum Genuss-Radweg.

+49 (0)911 94151 – 0