Zurück zur Liste
News

15 Highlights, die es entlang des EuroVelo 19 - Maasradwegs zu entdecken gilt!

Montag, 12. April 2021
Der EuroVelo 19 - Maasradweg ist eine ruhige Route, die der Maas von der Quelle bis zur Nordsee durch Frankreich, Belgien und die Niederlande folgt. Wenn Sie in Ihrem Urlaub eine EuroVelo-Route befahren möchten, könnte die EuroVelo 19 die Route sein, nach der Sie suchen!

Die insgesamt 1050 km lange Route ist komplett ausgebaut, mit EuroVelo-Schildern beschildert und überwiegend flach, da sie den Flussufern folgt. Der gute Ausbau des EuroVelo 19 - Maas-Radwegs macht ihn zu einer perfekten Route, die RadfahrerInnen aller Niveaustufen erkunden können. In diesem Artikel laden wir Sie ein, die Route von zu Hause aus über die wichtigsten Highlights entlang des Weges zu entdecken, die von unseren PartnerInnen in jedem Land ausgewählt wurden: Agence Régionale du Tourisme Grand-Est in Frankreich, Pro Velo in Belgien und Stichting Landelijk Fietsplatform in den Niederlanden.

Wenn Sie jedoch planen, einige dieser Highlights in den nächsten Wochen zu besuchen, beachten Sie bitte, dass einige Orte aufgrund von Covid-19-Einschränkungen geschlossen sein könnten. Prüfen Sie einfach die Websites für die neuesten Informationen.

Frankreich : Radfahren von der Quelle der Maas, durch die Ausläufer der Vogesen und in die französischen Ardennen

Das Zentrum "Die Gesichter der Jehanne" in Domrémy-la-Pucelle

Das Dorf Domrémy-la-Pucelle ist bekannt dafür, der Geburtsort einer der emblematischsten Figuren der französischen Geschichte zu sein: Jeanne d'Arc. Ein Besucherzentrum, das 1999 eingerichtet wurde, präsentiert die außergewöhnliche Reise der "Jungfrau von Orleans". Im Jahr 2020 wurde das Zentrum umgestaltet und bietet nun eine neue Reise durch das Leben von Jeanne d'Arc. Um das Erlebnis zu vervollständigen, sind die BesucherInnen eingeladen, das Geburtshaus von Jeanne d'Arc mit mehreren Skulpturen zu entdecken. Mehr

Die unterirdische Zitadelle

In Verdun können Sie in einer immersiven Tour mit Hilfe von Video und Augmented Reality die Geschichte des Ortes und der 7 km in den Fels gegrabenen Tunnel erleben. Sie können in den Schuhen der Soldaten des Ersten Weltkriegs laufen, ihren Alltag in der unterirdischen Zitadelle sowie ihre Schlachten verfolgen und an einer Medaillenzeremonie teilnehmen. Dieser brandneue 40-minütige Rundgang bietet eine einzigartige Möglichkeit, diese bedeutende Gedenkstätte zu entdecken. Mehr

Die unterirdische Zitadelle in Verdun, Frankreich
Die unterirdische Zitadelle in Verdun, Frankreich

Der neue Radweg Remilly-Aillicourt - Mouzon

In den französischen Ardennen wurde im vergangenen Jahr der grüne Weg zwischen Mouzon und Remilly-Aillicourt fertiggestellt und ist Teil der EuroVelo 19 - Maas-Radroute. Dieser Abschnitt folgt landwirtschaftlichen Bewirtschaftungswegen, die für motorisierte Fahrzeuge nicht zugänglich sind, und ist ein besonders reizvoller Teil der Route. Fahren Sie entlang der sanften Flusswindungen der Maas, durch Weidegebiete, die blühende Landschaften bieten!

Die "Chooz Loop" Fahrradroute

Etwas weiter auf der Route wurde im letzten Sommer im Rahmen des Ardennen-Cyclo-Projekts die 7 km lange Chooz Loop-Radroute eingeweiht. Auf der EuroVelo 19 können Sie nun von Charleville-Mézières bis Givet komplett auf grünen Wegen fahren. Dieser neue Abschnitt, einer der steilsten des Maas-Radweges, steht FußgängerInnen, RadfahrerInnen, ReiterInnen und allen nicht motorisierten Fahrzeugen offen. Vor Ort finden Sie die erste Ladestation für Elektrofahrräder, eine Reparatur- und Waschstation für Fahrräder, einen Spielplatz und einen Picknickplatz. Mehr

Das Festungsschloss von Sedan

Das Stadtzentrum von Sedan wird von der rund 600 Jahre alten Festung geprägt. Mit einer Fläche von 35.000 m² ist sie die größte Festung aus dem Mittelalter in Europa. Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, sollten Sie unbedingt einen Besuch in dieser Burg einplanen, die noch heute von der bedeutenden Rolle der ehemaligen Fürsten von Sedan auf der französischen und europäischen Politikszene erzählt. Mehr

Das Festungsschloss von Sedan, Frankreich ©C. Bielsa
Das Festungsschloss von Sedan, Frankreich ©C. Bielsa

Belgien: Radfahren zwischen Felsen und Klippen, durch die wirtschaftliche Hauptstadt der Wallonie und im charmanten Belgisch-Limburg

Die Waulsort-Wasserfähre in Hastière

Als erste Station in Belgien können Sie die manuelle Wasserfähre in Hastière probieren, die besonders für Kinder ein tolles Erlebnis ist. Bereits im Mittelalter installierten die Mönche der Abtei Waulsort, eine einfache Fähre zur Überquerung des Flusses, etwas flussabwärts von der heutigen, gegenüber der alten Abtei. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts waren etwa 10 davon zwischen der französischen Grenze und Namur in Betrieb. Die Wasserfähre in Waulsort ist die letzte in Betrieb befindliche an der Maas. Mehr

Die Zitadelle von Dinant

In der schönen Zitadelle von Dinant können Sie neun Jahrhunderte in die Vergangenheit reisen! Der Besuch der 1815 erbauten Zitadelle führt Sie durch die Geschichte von der Plünderung von Dinant im Jahr 1466 bis zum Ersten Weltkrieg, über die Zeit Ludwigs XIV. und Vaubans. Die Festung blickt von ihrem hohen Felsen auf das Maastal hinunter und bietet einen der besten Ausblicke auf den Fluss! Mehr

Zitadelle von Dinant, Belgien
Zitadelle von Dinant, Belgien

Die Zitadelle von Namur

Wenn Sie Ihre Fahrt entlang der Maas fortsetzen, erreichen Sie bald Namur und seine beeindruckende Zitadelle, die auf einem Hügel am Zusammenfluss von Sambre und Maas liegt und die Stadt überragt. Die historische Festung ist als außergewöhnliches Kulturerbe der Wallonie ausgezeichnet. Das Besucherzentrum Terra Nova bietet eine Reise in die Vergangenheit, in die Geschichte von Namur und seiner Zitadelle, anhand von Filmen, Plan-Relief-Modellen und Dokumenten. Sie können auch 500 Meter der restaurierten Galerien im Rahmen einer geführten Tour entdecken, die Sie in die Geschichte der Zitadelle eintauchen lässt. Mehr

Brasserie C in Lüttich

Wie würde eine Radreise in Belgien aussehen, wenn sie nicht den Besuch einer Brauerei beinhalten würde? Die Brasserie C, im Herzen von Lüttich, am Fuße der Bueren-Treppe gelegen, wäre eine gute Wahl. Mit ihrem ersten Bier, dem Curtius, gewann sie die Goldmedaille bei der "Mondial de la Bière" und es ist eine lokale Spezialität, die man nicht verpassen sollte. Auch die Terrassen der Brauerei, die sich am Fuße der Coteaux der Zitadelle befinden, sind ein wahres Paradies; einer der besten Orte, um ein Bier in Lüttich zu genießen! Mehr

Der Bahnhof Liège-Guillemins

Der vom spanischen Architekten Santiago Calatrava Valls erbaute Bahnhof ist mit seinen 40 Metern Höhe ein beeindruckendes architektonisches Kunstwerk. Mit seinem riesigen Glasdach, das Licht hereinlässt, wird er oft als "Kathedrale der Moderne" bezeichnet. Obwohl modern, trägt der Bahnhof den alten Namen Guillemins", der auf einen religiösen Orden, die Guillemites", zurückgeht. Mehr

Der Bahnhof Liège-Guillemins, Belgien ©WBT
Der Bahnhof Liège-Guillemins, Belgien ©WBT

Die Niederlande: Mit dem Rad durch die Dünenlandschaften Nordlimburgs, an die Nordsee und in die Weltstadt Rotterdam

Rivierpark Maasvallei

Im Maastal, zwischen Maastricht und Maasbracht, arbeiten Mensch und Natur harmonisch zusammen und schaffen eine atemberaubende Landschaft. Viele Jahre lang hat der Mensch versucht, den Fluss mit Deichen und Dämmen zu zähmen, was sich jedoch als kontraproduktiv erwies. Nach verschiedenen Überschwemmungen wurde beschlossen, dem Fluss mehr Raum zu geben. Es ist das größte niederländische Flussprojekt, das derzeit läuft und einen 43 Kilometer langen Abschnitt umfasst. Im Jahr 2025 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Mehr

Rivierpark Maasvallei in Limburg, Niederlande
Rivierpark Maasvallei in Limburg, Niederlande

Maasheggen

Die Landschaft der Maasheggen besteht aus einem Mosaik von kleinen Wiesen in den Auen, die von Flechtzäunen, meist aus Weißdornhecken, begrenzt werden. Früher konnte man die Maasheggen an vielen weiteren Stellen entlang der Maas in Nordbrabant und Limburg sehen. Durch Flächenbereinigung, Skalierung und die Bequemlichkeit von Stacheldraht sind diese Hecken an vielen Stellen verschwunden. Im Jahr 2018 hat die UNESCO die Maasheggen als Biosphärengebiet erklärt. Dadurch sind die verbliebenen Maasheggen geschützt. Mehr

Biesbosch

Der Nationalpark Biesbosch ist als Naturschutzgebiet gelistet. Der Biesbosch wird teilweise landwirtschaftlich genutzt und es gibt auch zahlreiche (wasserbasierte) Erholungsmöglichkeiten. Speziell angelegte Speicherbecken dienen der Speicherung von sauberem Oberflächenwasser. Seit 1994 ist der Biesbosch ein Nationalpark, in welchem nun verstärkt daran gearbeitet wird, den Flüssen mehr Raum zu geben. Mehr

Brielle

Brielle ist eine der am besten erhaltenen Festungsstädte der Niederlande. Steigen Sie hier auf jeden Fall vom Rad und genießen Sie die Atmosphäre dieser Stadt. Mit über vierhundert Denkmälern gibt es hier viel zu sehen! Brielle spielte eine wichtige Rolle in der niederländischen Geschichte: während des Achtzigjährigen Krieges gegen die Spanier war es die erste Stadt, die von den aufständischen 'Watergeuzen' befreit wurde. Mehr

Welthafenstadt Rotterdam

In Rotterdam befindet sich der größte Seehafen Europas, der zu den zehn wichtigsten Häfen der Welt zählt. Einschließlich der Maasvlakte 1 und 2 erstreckt sich der Hafen über eine Länge von 40 Kilometern. Während der Fahrt sehen Sie viele Container, die über das Wasser transportiert werden. Im Hafen wird die Ladung von großen Seeschiffen auf kleinere Binnenschiffe umgeladen. Die sehr dynamische Stadt Rotterdam bietet mehr als nur diesen beeindruckenden Hafen. Glitzernde Wolkenkratzer, trendige Restaurants und Food-Märkte, sowie zahlreiche Attraktionen und Festivals. Mehr

Der EuroVelo 19 - Maas-Radweg wird derzeit über eine Long-Term Management Agreement (LTMA) verwaltet, die darauf abzielt, die transnationalen Aktivitäten der Route aufrechtzuerhalten. Sie wurde von den PartnerInnen unterzeichnet, als der erfolgreiche und gut entwickelte EuroVelo 19 - Maas-Radweg im März 2019 dem EuroVelo-Netzwerk beitrat. Sie können mehr über das LTMA der EuroVelo 19 auf dieser Seite lesen.