Zurück zur Liste
News

Neue Zahlen zeigen: Es gibt nahezu 90.000 Kilometer an EuroVelo-Routen zu erkunden!

Freitag, 29. November 2019
In den vergangenen Monaten hat das EuroVelo-Team des ECF die detaillierten Tracks des gesamten EuroVelo-Netzwerks gesammelt, einschließlich der Abschnitte, die sich noch in der Entwicklung oder in der Planung befinden. Die Ergebnisse? Zum ersten Mal haben wir aktuelle und genaue Routenlängen für alle EuroVelo-Routen und können die interaktiven Karten erstellen, die Sie jetzt auf der EuroVelo-Webseite erkunden können.
2019_EuroVeloSchematicMap.jpg
EuroVelo Schematisches Diagramm

Das EuroVelo-Netzwerk besteht aus 16 Radfernwegen, die den gesamten europäischen Kontinent verbinden und vereinen. Das Netzwerk wurde 1995 gegründet, und es gab im Laufe der Jahre verschiedene Versuche, die Strecken zu vermessen und zu kartieren. Bis jetzt war es nicht möglich, dies in allen 38 Ländern, durch die die Routen führen, systematisch und genau zu tun. Im vergangenen Jahr hat sich das EuroVelo-Team des ECF an alle nationalen EuroVelo-Koordinatoren und -Koordinationszentren gewandt, um die neuesten Streckenverläufe der EuroVelo-Routen zu erhalten - auch diejenigen, die noch nicht vollständig realisiert sind.

Die Zusammenstellung der verschiedenen Strecken hat einige Zeit gedauert, vor allem dort, wo die Routen die Landesgrenzen überschreiten. Doch die harte Arbeit hat sich gelohnt, so dass wir uns ein vollständiges Bild des Netzes machen und die Strecken in Zukunft leicht aktualisieren können.

Die größte Neuheit ist, dass es dank dieser neuen Daten einfacher ist, die Gesamtlänge des Netzwerks nach Fertigstellung zu berechnen. Und die Zahl ist höher, als wir erwartet hatten! Die Gesamtlänge des Netzwerks beläuft sich inzwischen auf fast 90.000 km, oder rund 80.500 km, wenn wir die Abschnitte herausrechnen, auf denen sich die Routen überschneiden (wie EuroVelo 10 - Ostseeküsten-Route und EuroVelo 13 - Iron Curtain Trail, welche beide den gleichen Streckenverlauf entlang der südlichen Ostseeküste haben). Damit ist EuroVelo das größte Radwegenetz der Welt!

Haben Sie sich schon mal gefragt, welche EuroVelo-Route die kürzeste und welche die längste ist? Die untenstehende Liste gibt einen Überblick über die neuen offiziellen Längen des EuroVelo-Netzwerks:

  • EuroVelo 1 – Atlantikküsten-Route: 11.150 km
  • EuroVelo 2 – Hauptstadt-Route: 5.000 km
  • EuroVelo 3 – Pilger-Route: 5.400 km
  • EuroVelo 4 – Mitteleuropa-Route: 5.100 km
  • EuroVelo 5 – Via Romea Francigena: 3.250 km
  • EuroVelo 6 – Atlantik - Schwarzes Meer: 4.450 km (6.000 km unter Berücksichtigung beider Seiten der Donau)
  • EuroVelo 7 – Sonnen-Route: 7.050 km
  • EuroVelo 8 – Mittelmeer-Route : 7.500 km
  • EuroVelo 9 – Ostsee-Adria-Route: 2.050 km
  • EuroVelo 10 – Ostseeküsten-Route: 9.000 km
  • EuroVelo 11 – Osteuropa-Route: 6.550 km
  • EuroVelo 12 – Nordseeküsten-Route: 7.050 km
  • EuroVelo 13 – Iron Curtain Trail: 9.950 km
  • EuroVelo 15 – Rheinradweg : 1.500 km (2.400 km unter Berücksichtigung beider Seiten des Rheins)
  • EuroVelo 17 – Rhone-Radweg: 1.050 km
  • EuroVelo 19 – Maasradweg: 1.050 km (1.100 km unter Berücksichtigung beider Seiten der Maas)

Betrachtet man die Längen der EuroVelo-Routen pro Land, so liegt Deutschland mit über 9.800 km an der Spitze, dicht gefolgt von Frankreich mit insgesamt rund 8.600 km. Es folgt das Vereinigte Königreich mit über 6.000 km Strecke im EuroVelo-Netzwerk, das sich mit Teilen des National Cycle Network überlappt.

Aus den Streckenverläufen wurden dann die interaktiven Karten auf www.EuroVelo.com und der offiziellen EuroVelo-Smartphone-App erstellt, die Sie hier für Android und hier für iOS herunterladen können. Der nächste Schritt wird eine neu gedruckte EuroVelo-Übersichtskarte sein, die einen Überblick über das gesamte Netzwerk im Posterformat und den Entwicklungsstand der einzelnen Routen geben wird. Die aktualisierte Version dieser Karte ist für März 2020 geplant. In der Zwischenzeit können Sie die Version aus dem Jahr 2016 hier herunterladen.

Sie müssen jetzt nur noch ausrechnen, wie viele Tage Sie für Ihre ausgewählte EuroVelo-Route benötigen werden, und Ihre Reise planen!

Bitte beachten Sie, dass sich einige dieser Zahlen später ändern können, da sich Teile des Netzwerks noch in Entwicklung oder in Planung befinden. Schauen Sie in unserer Übersicht häufig gestellter Fragen nach, um mehr über den Status der Routenentwicklung zu erfahren, der durch eine Farblegende auf den detailliertesten Karten angezeigt wird.