Die EuroVelo 5 (Nationale Nord-Süd-Strecke Nr. 3) führt in der Schweiz durch landschaftlich reizvolle Schweizer Regionen des Jura, Mittellandes, der Zentralschweiz und über die Alpen nach Süden.

Liebliche, friedvolle Landschaften des Baselbieter Jura, und aufregende Abfahrten hinunter nach Aarau. Anschließend führt der Weg abseits der Straßen durch das flache Suhrental, bis man sich dem Strom der Touristen von Luzern anschließt. Der grandiose Vierwaldstättersee ist bereits eine Reise wert. Angetrieben vom Verkehr auf der Teufelsbrücke nach Gotthard lockt der Süden mit schwungvollen Abfahrten. Das Klima ändert sich, und die Landschaft besteht zunächst aus viel Granitstein und dann Kastanienbäumen und Weinbergen, bis Bellinzona "La Turita", welches Ihnen einen Blick auf die Gärten von Magadino verschafft. Dort findet man den Lago di Lugano mit dem malerischen Morcote und am Ende den Mendrisotto.

National & Regional Information

Stiftung SchweizMobil

SchweizMobil, das nationale Koordinationszentrum, koordiniert und kommuniziert die attraktivsten beschilderten Strecken für Wanderungen, Radtouren, Mountainbike-Touren, Skatingtouren und Kanufahrten in der Schweiz. Auf der Webseite von SchweizMobil erhält man Zugang zu detaillierten Beschreibungen der EuroVelo 6 in der Schweiz, inklusive Online-Karten, zahlreiche radfahrerfreundliche Dienstleistungen und Links zum öffentlichen Nahverkehr.

0041 (0) 31 318 01 28