EuroVelo 3 in Spanien führt von Pamplona nach Santiago de Compostela über Burgos und Leon. Die Route ist derzeit noch nicht vollständig ausgebaut. Daher empfehlen wir Ihnen, sich vor Reiseantritt mit dem Nationalen EuroVelo-Koordinationszentrum in Spanien (ConBici) in Verbindung zu setzen. Weitere Informationen finden Sie unten, unter "Nationale Informationen"!

National & Regional Information

EuroVelo Spanien - ConBici

Nationales EuroVelo-Koordinierungszentrum

ConBici ist das nationale EuroVelo-Koordinationszentrum in Spanien. Die Organisation setzt sich für die Entwicklung des Radfahrens in all seinen Facetten ein. ConBici fördert auch die Entwicklung des Fahrradtourismus und engagiert sich für Nachhaltigkeit, Luftqualität und regionale Entwicklung.

+34 638 870118

Services - Bikefriendly

Radfahrer, die für Radfahrer arbeiten. Eine Einheit, die die besten Ausflüge und spezialisierte zweirädrige Hotels anbietet. Hotels mit Dienstleistungen und Infrastrukturen, die über das Wohlbefinden und den Komfort des Radfahrers nachdenken. Reisen, sowohl MTB und Straße, die durch die magischsten Orte des Nationalen Territoriums passieren.

Support - Bikeline

Die Bewegung der Fahrradlinie Spanien wurde mit der Absicht geboren, pilgern und unterstützen deiner Fahrrad hilfe, um den Weg von Santiago de Compostela zu finden. Bike Line vereint eine Reihe von Dienstleistungen und Menschen mit dem wahren Pilgergeist, was Qualität, einzigartige Aufmerksamkeit und exklusive Aufmerksamkeit für unsere geliebten Bikegrinos hinzufügt. Sie sind herzlich willkommen bei der Bewegung, die am meisten auf dem Jakobsweg und in ganz Europa wächst.

Via de la Plata - Peregrino Online

The Peregrino Online and the Association of the Via de la Plata is coordinating a network of Bike Friendly hostels, recognizable at the "Bike friendly" icon.

Jakobsweg - Bicigrino

Informationen für Radfahrer entlang des Jakobsweges (Camino de Santiago), der Teil der EuroVelo 1 und EuroVelo 3 in Spanien ist.