An der Südküste Finnlands setzt sich die EuroVelo 10 - Ostseeküsten-Route am Finnischen Meerbusen von Turku bis Tallinn fort und überquert einen kleinen Teil Russlands.

Der Finnische Meerbusen ist der östlichste Arm der Ostsee. Er erstreckt sich zwischen Finnland im Norden und Estland im Süden bis zum russischen Sankt Petersburg und der Mündung der Newa. Weitere große Städte sind Helsinki und Tallinn. Einige der wichtigsten Ölhäfen Russlands liegen in der Nähe von Sankt Petersburg. Wenn Sie an der nordestnischen Küste entlang radeln, empfehlen wir einen Besuch des fantastischen Lahemaa-Nationalparks.