Polen

Polen ist ein ausgesprochen attraktives Ziel für Radreisende. Angesichts von asphaltierten Radwegen in den Städten, befestigten Waldwegen, Flussufern und Bahndämmen haben Sie die Qual der Wahl. Die Behörden größerer Städte in Polen sind sich der Bedürfnisse der Radfahrenden immer stärker bewusst. Das Radwegenetz hat sich rasch entwickelt. An der Spitze dieses Trends stehen Danzig, Gdynia, Sopot, Krakau und Wroclaw. Sollten Sie nach Warschau kommen, ist ein Besuch des Kampinoski-Walds lohnenswert.

Wir haben derzeit kein offizielles nationales EuroVelo-Koordinationszentrum oder Koordinator in diesem Land. Um denjenigen zu helfen, die die EuroVelo-Routen befahren möchten, haben wir die auf dieser Seite angezeigten Informationen gesammelt, aber bitte beachten Sie, dass der ECF nicht für diese Inhalte verantwortlich ist.

Nationale Informationen

EuroVelo 9 - Niederschlesien

Die Website enthält: eine Karte des Streckenabschnitts Wrocław - Olomouc, eine Beschreibung des Streckenabschnitts Wrocław-Paczków, Bilder von Sehenswürdigkeiten auf und in der Nähe des Weges, praktische Informationen (Wettervorhersage, Zugfahrt, Höhenprofil der Strecke usw.) und Unterkunftsmöglichkeiten in der Nähe des Weges.

Polnisches Fremdenverkehrsamt (PTO)

Das polnische Fremdenverkehrsamt bietet eine gute Einführung in das Radfahren in Polen, darunter einen Überblick über einige der wichtigsten Radsportregionen und -routen.

Karten und Führer