EuroVelo 15 Rheinradweg

Von Bingen am Romantischen Rhein entlang nach Köln

Das Obere Mittelrheintal - eine der ältesten und beeindruckendsten Naturlandschaften Deutschlands - wurde 2002 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Zwischen Bingen und Koblenz gibt es nicht weniger als 60 Burgen und Schlösser, die den Rhein majestätisch überblicken. Auf beiden Seiten des Flusses erheben sich steile Weinberge, in denen die berühmten Rieslingweine produziert werden. Weiter flussabwärts in Nordwestfalen können die radelnden Gäste wählen, auf welcher Uferseite sie fahren möchten. Am rechten Ufer befinden sich Königswinter und der meistbesuchte Berg Deutschlands, während am anderen Ufer der Weg durch Bonn mit dem alten Regierungsviertel, dem Münster, dem barocken Rathaus und dem Geburtshaus von Beethoven führt.