Zurück zur Liste
News

Erste Werbekampagne für die Mittelmeer-Route in Kroatien

Montag, 27. September 2021
Der Kroatische Tourismusverband (CNTB) hat eine Werbekampagne für den Radtourismus im Land durchgeführt, die sich ausschließlich auf den Abschnitt der EuroVelo 8 - Mittelmeer-Route im Land konzentrierte.
EuroVelo 8 in Sibenik, Kroatien
EuroVelo 8 in Sibenik, Kroatien

Über einen Zeitraum von vier Wochen im August und September 2021 warb die Marketingkampagne "Bicikliraj, istraži i uživaj!" (Radfahren, erkunden und genießen!) für das Radfahren entlang der EuroVelo 8 in Kroatien in der Spätsaison, wenn die Temperaturen weniger hoch sind als im Hochsommer und daher ideale Bedingungen für RadfahrerInnen herrschen.

Ziel war es, den kroatischen Abschnitt der EuroVelo 8 - Mittelmeer-Route als attraktive Option für kroatische RadfahrerInnen und FahrradliebhaberInnen zu bewerben und zu präsentieren. Der kroatische Abschnitt ist über 1.000 km lang und verbindet die üppige Mittelmeerküste mit dem attraktiven Hinterland. Neben beliebten Zielen wie den UNESCO-Stätten Dubrovnik oder Split können RadfahrerInnen auch weniger bekannte Ziele wie das Gacka-Tal und Mali Ston entdecken.

EuroVelo 8 Zug in Kroatien
EuroVelo 8 Zug in Kroatien

"Die Bedingungen für den Radtourismus haben sich in Kroatien in den letzten Jahren deutlich verbessert und verzeichnen einen kontinuierlichen Anstieg der Nachfrage. Ich glaube, dass wir mit dieser Kampagne die einheimischen Gäste, die in diesem Jahr bisher mehr als 9 Millionen Übernachtungen gemacht haben, ermutigen werden, unser Land auf eine interessante, gesunde und nachhaltige Weise zu entdecken", sagte der Direktor des Kroatischen Fremdenverkehrsamtes Kristjan Staničić.

Die Kampagne lief über digitale Kanäle wie Facebook und Display & Video 360 (DV360) sowie in ausgewählten nationalen Medien und auf digitalen Außenwerbeflächen in ganz Kroatien. Als Landing Page diente die nationale EuroVelo 8-Website www.eurovelo8.hr, die von CNTB im Rahmen des vom INTERREG MED-Programm unterstützten MedCycleTour-Projekts erstellt wurde. Sie enthält detaillierte touristische Informationen über die Route, einschließlich Karten und GPX-Tracks, Informationen über die Art der Infrastruktur, Attraktionen, die besucht werden können, und vieles mehr.

Zusätzlich zur digitalen Kampagne wurde einer der in Kroatien verkehrenden Regionalzüge mit dem Branding EuroVelo 8 Croatia versehen, da das Jahr 2021 zum Europäischen Jahr der Eisenbahn erklärt wurde!

Dieser schöne Abschnitt der EuroVelo 8 - Mittelmeer-Route wird von Ivana Karuza von der Kroatischen Zentrale für Tourismus (CNTB) auf der EuroVelo & Cycling Tourism Conference 2021 am 6. Oktober in der Sitzung: 'Entdeckung von Radfahrzielen' vorgestellt.

Die EuroVelo 8 durchquert 10 Länder im Mittelmeerraum von Spanien bis Zypern und ist über 7.500 km lang und führt an mehr als 23 UNESCO-Stätten vorbei.