EuroVelo 19 Maasradweg

Von Den Bosch bis zur Nordsee, entlang des Rhein-Maas-Deltas

Von Den Bosch aus führt Sie der Maas-Radweg zunächst in die befestigte Stadt Woudrichem. Von dort aus geht es weiter durch den Nationalpark Biesbosch, eines der letzten ausgedehnten Süßwasser-Feuchtgebiete in Nordwesteuropa. Sie erreichen dann die Insel Dordrecht und radeln weiter auf Deichen durch die Nationallandschaft des Hoekschen Waards. In Vlaardingen und Maassluis sehen Sie Städte, die seit langem mit dem Angeln und der Schifffahrt verbunden sind, während Hoek van Holland ein Badegebiet an der Nordsee ist, wo Sie auch Schiffe auf dem Neuen Wasserweg sehen können. Deshalb wurde es auch als "Tor zu Rotterdam" bezeichnet.