Weißrussland

Weißrussland bietet Radelnden eine Umgebung, wie Sie sie noch nie gesehen haben: eine Kombination von unberührter Natur, autofreien Dörfer, in denen die Zeit stillgestanden zu haben scheint, und Radfahren ohne Grenzen. Aufgrund des kommunistischen Erbes von Weißrussland ist fast das gesamte Land öffentlich zugänglich. Sie können durch Äcker und wilde Wälder fahren, und das praktisch überall. Radfahren ist der ideale Weg, um das Land zu erkunden und seine einzigartige Kultur zu verstehen. Belarus beherbergt auch einen der letzten und größten verbleibenden Teile des riesigen Urwaldes, der sich einst über die Europäische Ebene erstreckte: den Białowieża-Urwald. EuroVelo 2 – Hauptstadt-Route durchquert diesen faszinierenden Ort!

Route auswählen

+
Routen

Nationale Informationen

EuroVelo 2 - Weißrussland

Auf der Webseite findet man nützliche Information über Weißrussland selbst sowie zu Themen rund um den Fahrradtourismus. Des Weiteren stellt die Webseite hilfreiche Links und Kontakte zur Verfügung um eine Reise durch Weißrussland zu planen.

+375295658291, +375445442578

NGO Minsk Cycling Community (NECC)

Die "Minsk Cycling Community" ist eine Entwicklungs- und Promotion-NGO für das Radfahren in der Stadt Minsk und der Region Minsk, die die Rolle des Fahrrads bei der umfassenden und harmonischen Entwicklung von Individuen, die Stärkung der öffentlichen Gesundheit und die Entwicklung gesunder Lebensstile stärkt.

+375 17 294 73 90