Niederlande

Die Niederlande haben den Ruf, ein großartiges Radfahrland zu sein. Es gibt hier noch mehr Fahrräder als Menschen! Die Infrastruktur ist auf Radfahrende ausgerichtet: Viele Straßen verfügen über separate, eigens eingerichtete Radwege, die ausschließlich von Radfahrenden genutzt werden können. Radler*innen haben auch ihre eigenen Kreuzungen und ihre eigenen Ampeln. Die Langstreckenrouten namens „Langeafstand Fietsroutes“ bzw. LF-Routen bilden ein nationales Netz von rund 4.500 Kilometern, das in beide Richtungen ausgeschildert ist. Einige LF-Routen sind Teil der internationalen Eurovelo-Routen 2, 4, 12 und 15.

Nationale Informationen

Stichting Landelijk Fietsplatform (NECC)

Die Landelijk Fietsplatform ist verantwortlich für das Netzwerk der nationalen Radstrecken (Landelijke Fietsroutes). Informationen über LF13 und der LF1 können auf der Webseite abgerufen werden.

+31 33 465 36 56

LF Maasroute

Die Maas-Route gibt einen guten Überblick über das Verhältnis der Niederländer zu einem der wichtigsten Flüsse im Süden ihres Landes: der Maas. Sie radeln von Maastricht, wo der Fluss (ungefähr) ins Land fließt, bis zum Hoek van Holland, wo er ins Meer fließt. Dann ein wenig landeinwärts zum Maasstad Rotterdam. Die Schilder zeigen Ihnen den Weg.

Karten und Führer

Rheinradweg Servicehandbuch

Von der Quelle bis zur Mündung: 1233 Kilometer Radfahrspass mit Flussblick. Sie suchen eine fahrradfreundliche Unterkunft in der Nähe von Andermatt? Sie interessieren sich für Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf? Sie wollen Elsässischen Flammkuchen in Straßburg oder Wein in Rheinland-Pfalz probieren oder etwa ein Fahrrad an der niederländischen Küste anmieten? Etappenweise finden Sie all diese länderübergreifenden Informationen sowie hilfreiche Tipps und Tricks für eine Tour.

The Rhine Cycle Route (Cicerone)

Der Reiseführer beinhaltet etappenweise Anleitungen von der Quelle des Flusses in den Schweizer Alpen bis in die Mündung in den Niederlanden. Es gibt anschauliche Kartenausschnitte sowie detaillierte Routenbeschreibungen, die den Radfahrer die gesamte Route entlang führen. Weiterhin bietet es praktische Informationen (Übernachtungsmöglichkeiten, Fahrradgeschäfte, Tipps zur Kleidungswahl etc.) und Informationen über historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Nur erhältlich auf Englisch.

Radreiseführer Rhein-Radweg: Der schönste Abschnitt des Radweges in 15 Etappen: Mainz – Nordseemündung [Bruckmanns Verlag]

Individuelle Detailkarte zu jeder Touretappe mit dem genauen Routenverlauf im Maßstab 1: 75.000. Darauf finden sie die wichtigsten Infos zu Wegverlauf, geographischen und kulturellen Besonderheiten sowie Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. Zahlreiche Orts- und Stadtpläne erleichtern die Orientierung. Mit Spiralbindung. Sprache: Deutsch. In Buchhandlungen und online erhältlich.

Buchbare Angebote

Radreise Chur-Rotterdam

EV15
@Deutschland @Liechtenstein @Niederlande @Österreich @Schweiz

Gehen Sie mit uns auf eine der längsten und schönsten Radreisen quer durch Europa. Wir folgen einem der größten und eindrucksvollsten Ströme unseres Kontinents. Der Rhein verbindet viele Kulturen und herrlich abwechslungsreiche Landschaften auf seinem langen Weg aus den Schweizer Alpen, durch das Fürstentum Liechtenstein, durch Österreich und Deutschland bis in die Niederlanden und seinem Grande Finale in die Nordsee. Dauer: 28 Nächte/29 Tage. Preis: ab 2.958€

Fahrradpakete entlang des EuroVelo 19 in den Niederlanden

EV19
@Niederlande

Es dauert sehr wenig Zeit, einen Radurlaub zu buchen. Das heißt, wenn Sie sich aus der riesigen Auswahl an Radsportangeboten entscheiden können, was Sie wollen. Und dann beginnt der wahre Spaß: Nach einem köstlichen Frühstück machen Sie sich auf den Weg mit dem Fahrrad, folgen einer eingezeichneten Route und parken am Ende eines tollen Fahrradtages Ihr Fahrrad wieder in Ihrer gastfreundlichen Unterkunft. Wählen Sie aus den von Holland Cycling Routes ausgewählten Fahrradangeboten!