EuroVelo 15 Rheinradweg

Von Arnheim durch das Rheindelta an die Nordsee

In den Niederlanden teilt sich der Rhein und verbindet sich mit anderen Flüssen. Die Windungen des alten Rheins sind reif für Entdeckungen, und der Rhein-Radweg zeigt seinen radelnden Gästen die vielfältigen Facetten der verschiedenen Wasserwege. Dazu gehören die Waal - eine der verkehrsreichsten Schifffahrtsstraßen Europas - oder die "Kromme Rijn" (Krummer Rhein), die lange Zeit als Nordgrenze des Römischen Reiches galt. Radfahrerinnen und Radfahrer werden mit den legendären Windmühlen in der Nähe des Dorfes Kinderdijk, den hübschen kleinen Hafendörfern und zur Flussmündung hin der modernen Weltstadt Rotterdam belohnt.